Haartrends 2020 

Die Frisurentrends für "SIE"

Ein harmonisches Spiel zwischen Haarfarbe und perfektem Schnitt ist die Zauberformel für ein atemberaubendes Hairstyling!

 

Angesagte Haar-Looks 2021 

 

 

Charakterstark und variabel: der Pony

 

Jahrelang nur ein Stiefkind, nun ist der Pony ein absolutes Must have. Besonders stylisch ist er in der überlangen Variante (auch als Gringe bezeichnet), der in der Mitte geteilt wird. Die Seiten gehen in Stufen über und bringen Bewegung ins Spiel. Akurat und gerade geschnitten avanciert er ebenfalls zum Hingucker.

 

Alles andere als spießig: der Mittelscheitel 
 

Gerne kombiniert mit glattem, eng anliegendem Haar oder auch einem Pferdeschwanz zeigt sich diese Scheitelvariante perfekt für fast alle Gesichtsformen.

 

Überraschend, aber schön und zurück: die Wasserwelle   

 

Dieser Trend stammt aus den 1920ern und punktet bei kürzeren Frisuren und verschiedenen Varianten des Bobs, der auch in 2021 zu den Frisuren-Highlights gehören wird. Die Wasserwelle lässt sich elegant stylen und eignet sich für alle Haarlängen - sowohl bei dickem als auch bei feinem Haar. 

 

Hochsteckfrisur to go: das "halfie hair"

 

Hier wird nur die Hälfte des Haares weggesteckt, das wirkt besonders leger. Das Haar einfach hinten am Kopf zusammenfassen und befestigen. Sieht auch toll aus bei einem Pferdeschwanz oder Dutt! Die Haarlängen dürfen einfach und natürlich heraushängen.

 
Stylisch auch im Job: der Undone-Look 
 
Toller Look für stufig geschnittene längere Haare, die in sanften Wellen der Frisur Textur geben. Auch gerne gesehen beim kürzeren, fransigen Bob. Das unkomplizierte Haarstyling punktet extrem lässig mit verwuschelten leichten Wellen oder schönen Locken. 
 
Von modern bis schick: die Kurzhaarfrisuren 
 

Freche kurze Haare, die jeder Gesichtsform schmeicheln, bieten zahreiche Stylingmöglichkeiten. Bei diesem Look finden sich unterschiedliche Haarlängen: seitlich und am Hinterkopf meist kürzer,  am Oberkopf darf es ruhig voluminöser und etwas länger sein. Der Style eignet sich - gerne mit Locken oder ein wenig Bewegung im Haar - auch für trendige Damenfrisuren ab 40 Plus. Wer´s hingegen etwas länger mag, bleibt beim variantenreichen Bob.

 

Von wegen Übergangsfrisur: das schulterlange Haar

 

Mittellanges Haar fällt in mehreren Stufen voluminös bis über die Schultern. Nicht wegzudenken: ein längerer Pony, der fransig sein kann, ein wenig gewellt und bis mindestens zu den Augenbrauen heranreicht. 

Im Trend: Blond 

Aschige Blontöne sind jetzt noch angesagter und erhalten durch verschiedene Färbetechniken ein fantastisches Farbspiel.

 

Brandaktuell: Rot 

Natürliche, aber auch feurige Rottöne sind top aktuell. Besonders blondes Haar kann seinen Typ jetzt einmal komplett verändern.

 

 

Tausendsassa: Braun 

Ein echter Hingucker: Ob als Schokobraun mit warmen, goldenen Highlights oder in aufregender Espresso-Note. 

 

Laufstegflair: dipped hair

Experimentierfreudige setzen in 2021 auf "dipped tips". Bei diesem Trend sehen die Haarspitzen aus wie in einen Farbeimer getränkt. 

H20

Haardesign & mehr

Markt 11

50374 Erftstadt

 

 

 

Sie möchten einen Termin vereinbaren? Rufen Sie uns einfach an! 

 

Tel. 02235 - 692554

 

 

Öffnungszeiten:   

  

 

Mo 09.00-18.00 Uhr

Di 09.00-20.00 Uhr 

Mi 09.00-18.00 Uhr    

Do 09.00-20.00 Uhr  

Fr 09.00-20.00 Uhr     

Sa 08.00-14.00 Uhr

Di/Do/Fr nach Vereinbarung auch länger!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
H20 - Haardesign & mehr © 2021